Corona-Update: Aktuelle Hinweise zu unseren Veranstaltungen

16.10.2020

Liebe Veranstaltungsbesucher*innen,

aufgrund der aktuellen Schutzmaßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus kommt es weiterhin zu großen Einschränkungen in der Kultur- und Veranstaltungsbranche.

Was passiert mit meinen Tickets?

Bundesweit gilt weiterhin: Großveranstaltungen sind mindestens bis zum 31.12.2020 untersagt. Die einzelnen Bundesländer untersagen öffentliche Veranstaltungen in Theatern, Clubs, Bars und anderen kulturellen Einrichtungen sowie unter freiem Himmel derzeit teilweise noch komplett oder bereits ab einer Besucherzahl von 20 Personen.

Bedingt durch die aktuellen Verordnungen von Bund und Ländern muss daher ein Großteil der 190a-Tourneen sowie unserer örtlichen Veranstaltungen verlegt werden. Glücklicherweise konnten für fast alle Veranstaltungen Ersatztermine gefunden werden. Genaue Informationen zu einzelnen Veranstaltungen, wie Nachholtermine und Veranstaltungsortwechsel, finden Sie auf der jeweiligen Künstler*innenseite auf 190a.de, sowie auf den Websites der Ticketanbieter (Eventim, AdTicket, LYA) und den Websites der Künstler*innen.

Bleibt mein Ticket auch für den Nachholtermin gültig?

Bereits gekaufte Karten behalten natürlich ihre Gültigkeit. Sollten Sie den Ersatztermin aufgrund besonderer Umstände nicht wahrnehmen können, erhalten Sie, entsprechend den gesetzlichen Regelungen, einen Gutschein. Für ausgefallene Veranstaltungen erhalten Sie ihr Geld beim jeweiligen Ticketanbieter zurück.

Bei Fragen zu Ticketrückgaben bitten wir Sie, sich direkt an den jeweiligen Ticketanbieter zu wenden.

Eine Ausnahme stellen Autokino-Shows dar, die unter der Einhaltung bestimmter Hygienemaßnahmen weiterhin stattfinden.

Für 190a als Künstlermanagement, Tourneeveranstalter und örtlicher Veranstalter steht wie auch für die örtlichen Behörden die Gesundheit und Sicherheit aller Besucher*innen, Künstler*innen, Mitarbeiter*innen und weiterer Personen an erster Stelle. Wir beobachten daher die Entwicklung sehr genau und werden Empfehlungen und Anweisungen der aktuellen Situation entsprechend umsetzen. Wir danken für Ihr Verständnis.

Weitere Informationen zum Coronavirus finden Sie auf den Internetseiten der offiziellen Stellen:
Robert Koch Institut
Bundesministerium für Gesundheit

(Stand: 16.10.2020)