Was sonst niemand sieht - Geschichten eines echten Tatortreinigers | Staffel 2

28.07.2022

In der zweiten Staffel dieses Original Podcasts berichtet der erfahrene Tatortreiniger Thomas Kundt von tragischen und grotesken Fällen, die zu seinem Berufsalltag gehören. Dabei erlangen wir neue Erkenntnisse über die Details und Eigenarten des Jobs als Tatortreiniger, erhalten überraschende Einblicke hinter verschlossene Türen der Nachbarschaft und erfahren mehr über die gesellschaftspolitischen Prozesse, die zum Beispiel Einsamkeit begünstigen. Außerdem berichtet Thomas in dieser Staffel von der Heimlichtuerei eines ganzen, streng katholischen Dorfes, von schicksalhafter Gier und von einem vermeintlichen Tod aus Liebe.

Thomas Kundt ist ein echter Tatortreiniger. Als Tatortreiniger und Desinfektor übt er einen Beruf aus, dessen Durchführung die Vorstellungskraft der meisten Menschen übersteigt und der Stärke, Gelassenheit und Mut erfordert. Mit seinen fast zwei Jahrzehnten Berufserfahrung kann er auf verschiedenste, traurige wie skurrile, teilweise unvorstellbare Tatorte und damit verbundene Geschichten zurückgreifen. Der Job offenbart tragische Schicksale hinter verschlossenen Türen realer Tatorte von nebenan - und Thomas Kundt berichtet darüber. Immer spannend, intensiv und teils grotesk, aber niemals, ohne seinen Humor und seine Menschlichkeit zu verlieren. Denn für Thomas ist Tatortreinigung ein „Allround Job mit Desinfektionshintergrund“.

Hier geht's zur 2. Staffel auf Audible.

Weitere Informationen